Support

Du hast die Fragen Schweiz
Wir die Antworten

In Andermatt+Sedrun+Disentis gibt es flexible Ticketpreise. Zugleich profitiert man mit dem Halbpreis-Abo von 50 % Rabatt auf Tagespässe. Früh buchen lohnt sich aber allemal, der Rabatt gilt auch auf den dynamischen Preisen.

Aktuelle Lage Corona- Virus

Hier findest du Antworten auf wichtige Fragen zum Thema Coronavirus in Andermatt+Sedrun+Disentis. Die Seite wird laufend aktualisiert.
Mehr Informationen.

Tarifsystem in Andermatt+Sedrun+Disentis

Bei uns gibt es ein transparentes Tarifsystem. Skifahrerinnen und Skifahrer mit dem Halbpreis-Abo von Andermatt+Sedrun+Disentis profitieren von vergünstigten Tagesskipässen. Und auch die Anreise mit Zug oder Bus lohnt sich: Mit unseren Spezialangeboten Ski-Express, AndermattSnowExpress oder Snow'n'Rail profitierst du von attraktiven Preisen für Hin- und Rückreise inkl. Tagespass.

Gültigkeitsbereich

Skipässe gelten in der gesamten Skiregion Andermat+Sedrun+Disentis. Die Bergbahnen Disentis bieten ausserdem Tages- und Zweitageskarten an, die nur im Skigebiet Disentis gültig sind. Für die Druni KidsArena gibt es ebenfalls separate Skipässe. Im Skipass ist die Zugreise von Göschen oder Realp nach Andermatt+Sedrun+Disentis sowie der Sportzug, der zwischen dem Skigebiet Disentis und der SkiArena verkehrt, inbegriffen. Im Skipass Andermatt+Sedrun+Disentis ist die Fahrt mit der Matterhorn Gotthard Bahn auf den Strecken Disentis-Sedrun-Andermatt-Realp und Andermatt-Göschenen inbegriffen.

Alterskategorien

  • Erwachsene (16 bis 63 Jahre) bezahlen den vollen Preis
  • Senioren (Frauen ab 64 Jahren/Männer ab 65 Jahren) erhalten 20 % Ermässigung auf den vollen Preis
  • Kinder (6 bis und mit 15 Jahre) erhalten 50 % Ermässigung auf den vollen Preis
  • Schülerinnen und Schüler, Lernende und Studierende (16 bis und mit 29 Jahre) mit Ausweis erhalten 30 % Ermässigung auf den vollen Preis (nur an der Kasse erhältlich)
  • Familien erhalten beim Kauf von mindestens drei Mehrtageskarten zusätzlich 10 % Familienermässigung (mindestens ein Erwachsener und ein Kind, ohne Promotionen)

Gruppen und Schulen profitieren von Spezialangeboten.

Flexible Preise

In Andermatt+Sedrun+Disentis bestimmen Angebot und Nachfrage die Ticketpreise: Je nach Saison, Buchungsdatum, Wetter und Wochentag variieren diese. Je früher du buchst, desto günstiger die Preise.

Das flexible Preissystem gilt für:

  • Online gekaufte Tages- und Mehrtageskarten
  • Skipässe, welche über Automaten bezogen werden

Für folgende Angebote gibt es keine flexiblen Preise:

  • An der Kasse gekaufte Skipässe
  • Tages- und Zweitageskarten für das Skigebiet Disentis
  • Tages- und Mehrtageskarten für die Drunis KidsArena (Valtgeva)
  • Schlitteltageskarten und Mehrtageskarten für Fussgänger und Schlittler
  • Einzel- und Retourtickets für Fussgänger

Kassenpreise

An den Kassen der SkiArena und der Bergbahnen Disentis gibt es keine flexiblen Preise. Dort gelten immer folgende Maximalpreise für Tageskarten:

  • Erwachsene CHF 84.00
  • Studierende/Lernende (16 bis und mit 29 Jahre) CHF 59.00
  • Kinder (6 bis und mit 15 Jahre) CHF 42.00
  • Senioren (Frauen ab 64 Jahren/Männer ab 65 Jahren) CHF 68.00

Tagespässe inkl. Anreise

Fixe Preise gibt es, wenn du mit dem AndermattSnowExpress oder dem Ski-Express anreist. Im Preis für die Zug- oder die Busfahrt ist der Tagespass bereits inbegriffen.

Promotionen

Skipässe mit Promotionsrabatten können nur an den offiziellen Kassen der SkiArena Andermatt-Sedrun und der Bergbahnen Disentis bezogen werden:

  • Raiffeisen-Promotionen
  • Snow'n'Rail
  • StuCard
  • usw.

Ticketverkaufsstellen

Tickets beziehst du am einfachsten über unseren Online-Shop auf winter.plus.

Weitere Verkaufsstellen:

  • Ticketautomaten (Skitickets werden auf Einwegkarten herausgegeben und können nicht neu beladen werden):
    • Gemsstock im Innenbereich bei der Kasse (1 Automat)
    • Unterführung Bahnhof Andermatt (6 Automaten)
    • Talstation Dieni vor dem Eingang zur Rolltreppe (1 Automat)
    • Talstation Caischavedra vor dem Eingang (1 Automat)
       
  • Kassen: An allen offiziellen Kassen der SkiArena sowie der Bergbahnen Disentis.

Ticketträger

Skitickets können auf Datenträger von Skidata und auf den Swisspass der SBB geladen werden. An den Ticketautomaten werden die Skitickets auf Einwegkarten herausgegeben, die du nicht neu beladen kannst.

Halbpreis-Abo Andermatt+Sedrun+Disentis

Mit dem Halbpreis-Abo erhältst du deine Ski-Tageskarte für Andermatt+Sedrun+Disentis jeweils zum halben Preis:

Maximalpreis Tageskarte: CHF 84.00 mit Halbpreis-Abo: CHF 42.00
Minimalpreis Tageskarte: CHF 68.00 mit Halbpreis-Abo: CHF 34.00

Das Halbpreis-Abo kostet für Erwachsene aller Alterskategorien CHF 41.00, für Kinder von 6 bis und mit 15 Jahren CHF 20.50. Der Rabatt von 50 % gilt auf dem aktuellen Tageskartenpreis. Mit dem Halbpreis-Abo können keine Mehrtageskarten bezogen werden. Das Halbpreis-Abo gilt bis Ende Wintersaison 2019/20. Der Rabatt gilt nicht für bereits vergünstigte Skipässe. Studierende, Lernende und Senioren beziehen ein Halbpreis-Abo für Erwachsene und erhalten damit auch 50 % Rabatt auf den aktuellen Erwachsenen-Tageskartenpreis.

Rabatt in Andermatt+Sedrun+Disentis

Mit dem Halbpreis-Abo gibt es Rabatt auf die Skitagespässe der Region Andermatt+Sedrun+Disentis. Auf alle anderen Tickets der SkiArena Andermatt-Sedrun und der Bergbahnen Disentis gibt es mit dem Halbpreis-Abo keine Preisreduktion.

Wo kaufe ich das Halbpreis-Abo?

Das Halbpreis-Abo kaufst du in unserem Online-Shop. Bei einem erfolgreichen Kauf erhältst du ein E-Mail mit einem QR-Code. Diesen findest du auch in der Bestellbestätigung im Mail-Anhang sowie in deinem Benutzerkonto unter meine Bestellungen. Das Halbpreis-Abo musst du nicht auf einen Datenträger laden. Weil es in deinem Benutzerkonto hinterlegt ist, profitierst du sofort von 50 % Rabatt beim Kauf von Skitagespässen.

Falls du nicht im Online-Shop einkaufen möchtest, kannst du den QR-Code an der Kasse oder am Billetautomaten einscannen lassen und die Tageskarte dort beziehen.

Falls du keine Kreditkarte hast, kannst das Halbpreis-Abo als Gutscheincode an einer Kasse kaufen.

SBB-Halbtax-Abonnement

Das Halbpreis-Abo von Andermatt+Sedrun+Disentis ist nicht zu verwechseln mit dem Halbtax-Abonnement der SBB. Mit dem Halbtax-Abonnement der SBB gibt es Ermässigungen auf Snow'n'Rail-Angebote, nicht aber auf einzelne Skipässe. Für diese gilt nur das Halbpreis-Abo von Andermatt+Sedrun+Disentis. Ausnahme: Auf Fussgänger-Einzelfahrten gibt es mit dem Halbtax-Abonnement der SBB 50 % Rabatt.

Halbpreis-Abo und Zug fahren

Das Halbpreis-Abo von Andermatt+Sedrun+Disentis gilt nicht als Zugticket. In Kombination mit einem gültigen Skipass von Andermatt+Sedrun+Disentis fährst du jedoch zwischen Realp-Andermatt-Sedrun-Disentis und Andermatt-Göschenen kostenlos mit der Matterhorn Gotthard Bahn.

Tickets für jedes Bedürfnis

In Andermatt+Sedrun+Disentis gibt es eine breite Palette an Skipässen. Welches Ticket passt

  • Wenn ich das Skigebiet nur einmal besuchen möchte?
    • Eine Tageskarte: Idealerweise kaufst du diese möglichst früh, sodass du von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich das Skigebiet an zwei bis drei einzelnen Tagen besuchen möchte?
    • Das Halbpreis-Abo: Mit dem Halbpreis-Abo erhältst du 50 % Rabatt auf jede Tageskarte. Das lohnt sich schon beim zweiten Skitag. Idealerweise kaufst du den Tagespass möglichst früh, sodass du von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich mehrere Tage am Stück in Andermatt+Sedrun+Disentis Ski fahre?
    • Eine Mehrtageskarte: Profitiere von attraktiven Preisen bei einer längeren Aufenthaltsdauer. Idealerweise kaufst du den Mehrtagespass möglichst früh, sodass du zusätzlich von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich mehr als 15 Tage in Andermatt+Sedrun+Disentis Ski fahre und auch im Sommer Zeit dort verbringe?
    • Eine Jahreskarte: Die Jahreskarte gilt jeweils von Frühling bis Frühling. Mit ihr erhältst du zudem zahlreiche Vergünstigungen von Partnerorganisationen.