Willkommen im Bergsommer in Andermatt+Sedrun+Disentis

Das Schweizer Kreuz in der Flagge haben Andermatt, Sedrun und Disentis wörtlich genommen und in ein Plus für das Bergerlebnis umgewandelt. Im Sommer entfalten sich die Schweizer Alpen zur Spielwiese von Berg- und Naturfans. Vier Gondelbahnen bringen Wander- und Naturbegeisterte direkt auf den Berg – darunter die neue Gondelbahn Cuolm da Vi, die Sedrun mit Disentis verbindet sowie die neue Seilbahn vom Oberalppass auf den Schneehüenerstock. 850 Kilometer Wanderwege warten darauf, entdeckt zu werden. Die familienfreundlichen Kinderrestaurants, grossen Sonnenterrassen und gemütlichen Beizli servieren im Sommer traditionsreiche Gerichte wie das Schweizer Fondue, aber auch internationale Speisen aus aller Welt.

Öffnungszeiten Bergbahnen im Sommer 2020

Luftseilbahn Disentis – Caischavedra

4. Juli bis 25. Oktober 2020*

Luftseilbahn Sedrun – Cuolm da vi

4. Juli bis 25. Oktober 2020*

Gondelbahn Oberalppass – Schneehüenerstock

4. Juli bis 18. Oktober 2020*

Gondelbahn Andermatt – Nätschen – Gütsch

4. Juli bis 18. Oktober 2020*

*Angaben ohne Gewähr

Aktuell

12. bis 14. Juni 2020 – Tour de Suisse in Andermatt+Sedrun+Disentis

Die Tour de Suisse 2020 endet kantonsübergreifend in der Region Disentis/Sedrun und Andermatt. Die Gondelbahn Andermatt – Nätschen – Gütsch ist am 13. und 14. Juni 2020 in Betrieb.

0
Kilometer Wanderwege
0
Berghütten
0
Bergseen
0
Destination